Wir suchen Sie!

Die GKL - Gemeinsame Klassenlotterie der Länder mit Sitz in Hamburg und München ist Veranstalterin der bekannten und seriösen NKL- und SKL-Lotterien. Als Deutschlands erster, von allen 16 Bundesländern getragener Lotterieanbieter betreibt die GKL seit 2012 die verschiedenen Glücksspielangebote der Markenfamilien NKL und SKL unter einem gemeinsamen Dach. Rund 90 Mitarbeitende an den Standorten München und Hamburg garantieren einen konstant verlässlichen Ablauf der Lotterien und stehen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Partnern und Kunden.

 

Aktuell suchen wir für unseren Sitz in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

eine/n Mitarbeiter/in für die Allgemeine Verwaltung in der Abteilung Zentrale Dienste (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

·       Unterstützung und fallweise Vertretung der Teamleiterin bei allen anfallenden Aufgaben der Allgemeinen Verwaltung

·       Übernahme von verschiedenen Verwaltungs- und Projektarbeiten

·       Postsachbearbeitung (Posteingang und -ausgang)

·       Organisation und Verwaltung des Büromaterials und allgemeiner Verbrauchsmaterialien

·       Bei Bedarf Betreuung des Empfangs und der Telefonzentrale

·       Erledigung kleinerer Instandsetzungsarbeiten und Reparaturen

·       Ansprechpartner/in für Dienstleister (Raumpflege, Handwerker) bei Abwesenheit der Teamleiterin

·       Unterstützung bei hausinternen Umzügen

·       Betreuung der Dienstwagen am Sitz Hamburg

·       Anfallende Botengänge bzw. -fahrten

 

Ihr fachliches Profil:

·       Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische, handwerkliche oder technische Ausbildung

·       Einschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen

·       Betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis

·       Handwerkliches Geschick

·       Gute Kenntnisse in MS Office

·       Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

·       Führerscheinklasse 3 bzw. B

Ihr persönliches Profil:

·       Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

·       Engagiert und teamfähig

·       Flexibel und belastbar

·       Service- und Dienstleistungsorientiert

·       Anpackendes Wesen mit Spaß an der Arbeit

·       Bereitschaft, sich in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten

·       Sicheres und freundliches Auftreten
 

Ihre Vorteile:

·       Ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet bei einem renommierten Arbeitgeber

·       Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit Jahressonderzahlung mit einem attraktiven Ziel- und Bonussystem

·       Flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells

·       Betriebliche Altersversorgung sowie weitere soziale Leistungen

Sie sind interessiert?

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch in elektronischer Form an

bewerbung@gkl.org. Dabei sollte die Dateigröße für Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse zusammen nicht mehr als 4 Megabyte (MB) betragen. Bitte geben Sie Ihren Gehaltswunsch und den frühestmöglichen Eintrittstermin an. Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Frank Peters unter 089-67903-64 und für Fragen bezüglich des Bewerbungsverfahrens die Personalstelle unter 089-67903-142 vorab gerne zur Verfügung.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die grundsätzlich auch teilzeitfähig ist. Die GKL setzt das Hamburgische Gesetz zur Gleichstellung von Männern und Frauen um.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Die Hinweise zum Bewerberdatenschutz finden Sie unter

https://gkl.org/gkl/GKL/unternehmen/stellenangebote


GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder

Anstalt öffentlichen Rechts

Personalabteilung

Bayerwaldstraße 1

81737 München